Zum Inhalt springen
19.08.2020

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 34 vom 23. August 2020

Thema der Woche

  • Neue Wege, Formen und Angebote
    Diözese fördert innovative Projekte in der Seelsorge
    Corona-Pandemie als Chance verstehen; S. 4/5
  • Mut zeigen, mitmachen und Mittel erhalten
    Bewerbungen um Innovationsfonds sind bis 31. Oktober möglich; S. 6

Aus dem Bistum

  • Neue Wohngruppe startet
    Angebot für autistische Kinder und Jugendliche; S. 3
  • Acht Fragen rund ums Sakrament - (Unsere Leseprobe ist ab 21.8.2020 für Sie online)
    Statt Predigt gab es ein Interview mit den Firmlingen
    Zwei Ettinger Ministrantinnen zeigen Initiative; S. 7
  • Kochkurse, Apfeltag und Kräuterwanderung
    Kloster Plankstetten nimmt mit vielfältigem Programm
    an den bayerischen Bio-Erlebnistagen teil; S. 8
  • Damit dein Glaubensfeuer nicht erlischt
    Zwei Lagerfeuer-Treffen der Jugendlichen im Dekanat Herrieden; S. 8
  • Letzte Ruhe nach über 200 Jahren
    Gebeine von sieben Kindern aus archäologischer Grabung
    bei Gunthildiskapelle bestattet; S. 31

Bistum und Pfarrgemeinden           

  • „Wunderbare Erinnerungen“
    Diamantene Profess bei Maria Stern-Schwestern; S. 21
  • Jubiläumsfeier hoch über dem Brombachsee
    20 Jahre St. Jakobuskapelle bei Ramsberg
    Ökumenisches Zeichen / Pfarrhausteam musiziert; S. 22
  • Die anderen nicht vergessen
    Spenden für Projekte im Bistum und in Afrika
    Frauenbund fördert Frauenhaus; S. 23
  • Auf zu neuen Ufern
    Ökumenische Feier an Schäferwagenkirche; S. 28
  • Weg vom „schönsten Ort der Welt“
    Priester und Gemeindereferentinnen verabschieden sich
    Ruhestand oder neue Aufgaben; S. 29

Aus Kirche und Welt

  • Friedenspreis an Bischöfe
    Höhepunkt des Augsburger Friedensfestes; S. 10
  • Verteidigung der Würde
    In Krisenzeiten klaren Kopf behalten; S. 10
  • Nur noch ein Verfahren
    Zahlen aus Justizministerium zu Missbrauch; S. 10
  • Hartz-IV-Satz erhöhen
    Forderungen der Nationalen Armutskonferenz; S. 11
  • Corona: Hilfe am Telefon
    Zahl der Anrufer deutlich gestiegen; S. 11
  • Corona bedroht Indigene
    Hilfswerke: Schutzkonvention unterzeichnen; S. 11
  • Frauen im Wirtschaftsrat
    Auch Kardinal Marx wieder ernannt; S. 12
  • Den Verfolgten beistehen
    Kirche in Belarus soll sich für Opfer einsetzen; S. 12
  • Kritik an Regierung
    Kirche beklagt Korruption und Repression; S. 12
  • Die ganze Welt ist erschüttert
    Kirche unterstützt Menschen in der von einer Mega-Explosion
    zerstörten libanesischen Hauptstadt; S. 13

Kalenderblatt

  • Wegbereiter des Humanismus
    Vor 600 Jahren wurde Albrecht von Eyb geboren; S. 18

Das religiöse Thema

  • So viel Symbolik war selten ... /
    Das Domschatz- und Diözesanmuseum in Eichstätt präsentiert
    den Künstler Nikola Sarić; S. 14/15

Katholische Universität

  • Für eine demokratische Gesellschaft
    Journalismus: Qualität kommt von Innovation / KU-Forschungsprojekt; S. 30
  • Brücke und Plattform
    Über ein Jahr Arbeit: Uni hat neue Homepage; S. 30
  • Solidarität zum Jubiläum
    Hochschulmagazin wird 30 Jahre alt; S. 30

Unterhaltung

  • Vom großen und vom kleinen Glück
    Jugenderinnerungen einer Arbeiterfrau aus Ingolstadt
    Neuer KiZ-Fortsetzungsroman; S. 25

Wege im Glauben 

  • Beschlüsse, die die Kirche bis heute entscheidend prägen
    150 Jahre Papstprimat und Unfehlbarkeit
    Zwei Neuerscheinungen zum Ersten Vatikanum; S. 19
  • Einkehr: Beim Kreuz aus Klöppeln; S. 19
  • In tausend Bildern – Maria: Die Ersterlöste; S. 19

Zeugen des Glaubens

  • Cäsarius von Arles – 27. August; S. 17

 

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 43 vom 25.10.2020

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
anzeigen(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de

Bezugspreise (ab Jan. 2020):
Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 8,30 €
(7,15 € einschl. 7 % MWSt. + 1,15 € Zustellgebühr);
durch die Post monatlich 9,05 €;
Einzelnummer 2,10 €.