Zum Inhalt springen
27.02.2019

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 9 vom 03.03.2019

Thema der Woche

  • Transatlantischer „Trainer-Transfer“ / Von Colorado nach Bayern: Mutter Hildegard Dubnick ist neue Äbtissin von St. Walburg Eichstätt

Aus dem Bistum

  • Frauen wollen „bewegen!“ / KDFB-Diözesanausschuss berät über Projekte
  • Wie Belastungen zu bewältigen sind / Fachtagung zum Welttag der Kranken nimmt die Situation der Pflegeberufe in den Blick
  • Sie war eine überzeugte Europäerin / Gläubige feiern in Eichstätt das Hochfest der Bistumspatronin Walburga
  • Nonnen in den Westen des Gotteshauses verbannt? / Wissenschaftlicher Vortrag am Walburgatag im Kloster Heidenheim / Blickdichte Beichtfenster
  • Das Geheimnis der Todesangst Jesu Christi / Ölbergandachten in Berching haben eine mehr als 500-jährige Tradition / Szenische Darstellung
  • Wo Laien zu Wort kommen / Dietfurter Ölbergandachten und Ölbergspiele
  • Tanzende Männer an der Brautpforte / In Ingolstadt ist wieder Schäffler-Zeit / Ehemaliger Pfarrgemeinderat als Reifenschwinger dabei
  • „Mit Freude und Lust am Projekt Caritas gearbeitet“ / Norbert Kresta als Leiter der Herriedener Kreisstelle verabschiedet / Michael Deffner folgt
  • Pfarrer, Bauherr und Finanzexperte in einer Person / Künftiger Generalvikar Huber als Rebdorfer Pfarrer verabschiedet / Nachfolger Blomenhofer

Bistum und Pfarrgemeinden           

  • Fünf Jahrzehnte im Chor / Rosi Osiander in Pleinfeld ausgezeichnet
  • Dank für gemeinsame Zeit / Kirchlicher Segen für Ehejubilare in Ornbau
  • Fachliche und menschliche Kompetenz für Palliativpflege / 17 Frauen schließen Ausbildung ab / Steigender Bedarf in Caritas-Seniorenheimen
  • Von der Vielfalt des Betens / Pfarrgemeinderat lud zu Einkehrtag
  • Der Oberhirte, der Mut machen will / Bischof Hanke zum Pastoralbesuch in Lauterhofen / „Das Herz öffnen für den Nächsten“

Aus Kirche und Welt

  • Aufarbeitung ausgedehnt / Erzbistum Hamburg untersucht Mecklenburg
  • Eine positive Bilanz / Kardinal Reinhard Marx zum Bischofstreffen
  • Kündigung wegen zweiter Heirat ist unwirksam / Bundesarbeitsgericht sieht Chefarzt diskriminiert / Arbeitsrechtlerin kritisiert Rechtsstreit
  • KAB sieht sich bestohlen / AfD übernimmt katholisches Rentenkonzept
  • Erscheint Ende März / Papstschreiben zur Jugendsynode
  • Eine Krisensitzung / Bischöfe beraten über das Thema Migration
  • Kirche will Kinder besser schützen / Missbrauchsgipfel im Vatikan: Papst kündigt Reformen an / Opfer beklagen „Verharmlosung“

Kalenderblatt

  • Gegen Republik und Nazis / Vor 150 Jahren wurde der Münchner Kardinal Michael Faulhaber geboren

Das religiöse Thema

  • Durch Kreuz und Tod zur Auferstehung / Am 9. März haben die Neumarkter Passionsspiele Premiere / Fünf Stunden Probe am Stück
  • Bischöfe, Kolping-Präsides und Gäste aus dem Münsterland / 18 Aufführungen für je 900 Zuschauer / Online-Portal gibt Überblick über Restkarten
  • „Man nimmt die Spiele auch in den Alltag mit“ / Nachgefragt bei sechs von insgesamt 500 Mitwirkenden

Katholische Universität

  • Modernisierung für Mensa, Haupteingang und Bibliothek / Umfangreiche Baumaßnahmen am Eichstätter Campus / Aufzug und neuer Teppichboden
  • Tastwand und Bällebad für Penelope / Uni-Mitarbeiter spenden für Anschaffungen im Preither Kindergarten

Wege im Glauben 

  • „Eine neue Zeit ist möglich“ / Der Gründer der Gemeinschaft Sant‘ Egidio, Andrea Riccardi, entfaltet seine Sicht von der Welt
  • Einkehr: Wo einst Bischof Willibald rastete
  • Blühender Glaube: Die Jakobslilie

Zeugen des Glaubens

  • Georg Michael Wittmann – 8. März

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 12 vom 24.3.2019

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
anzeigen@kirchenzeitung-eichstaett.de



Bezugspreise (ab Jan. 2018): Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 7,50 € (6,35 € einschl. 7 % MWSt. + 1,15 € Zustellgebühr); durch die Post monatlich 8,25 €; Einzelnummer 1,80 €.