Zum Inhalt springen

Willkommen bei der Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt

Die Wochenzeitung für die Gläubigen in der Diözese Eichstätt informiert über die Weltkirche und über die Ortskirche, kommentiert das Geschehen in Kirche und Gesellschaft, bietet Lebenshilfe und Unterhaltung und ist Forum des Meinungsaustausches unter den Lesern.

Leseprobe

13.01.2017

Liebe ist ein lebenslanges Abenteuer

Ehevorbereitungskurse im Bistum Eichstätt sind ein exklusives Angebot der katholischen Kirche. Die angehenden Hochzeiter schwiegen still auf ihren Sitzplätzen, als der Pfarrer über den Ehebund sprach. Danach trat ein Arzt ans Rednerpult, um über die biologischen Grundlagen künftiger Elternschaft aufzuklären. So haben frühere Generationen von Brautleuten oft ihr Eheseminar erlebt.
05.01.2017

Großes Lob für die Gastfreundschaft

Bischöfe erinnern sich bei Aussendungsfeier an ihre eigenen Sternsinger-Erfahrungen. Den geistlichen Würdenträgern, die bei der bundesweiten Sternsinger-Aussendung in Neumarkt dabei waren, ist die große Gastfreundschaft der Neumarkter Bevölkerung aufgefallen. Dies betonten sie übereinstimmend im Gespräch mit der KiZ.
30.12.2016

Fragen an Generalvikar Dompropst Isidor Vollnhals zum Strukturwechsel in der Diözese

Strukturwechsel bei der Diözese Eichstätt: Domdekan Willibald Harrer (65) hat mit Ende des Jahres 2016 seinen Dienst als Leitender Finanz- und Baudirektor der Diözese beendet. Bischof Gregor Maria Hanke hatte das Rücktrittsgesuch des bisherigen Finanzdirektors angenommen.

Serie: "Geistlicher Impuls"

Ein Bild – Ein Wort – Ein Mensch, der dahintersteht - so lautet das Motto der Serie "Geistlicher Impuls", die das Exerzitienreferat Woche für Woche in der Kirchenzeitung und auf der Bistumshomepage veröffentlicht. Zur Serie.

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de

Bezugspreise: Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 7,00 € (5,90 € einschl. 7 % MWSt. + 1,10 € Zustellgebühr); durch die Post monatlich 7,80 €; Einzelnummer 1,70 €.