Zum Inhalt springen
07.04.2021

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 15 vom 11. April 2021

Thema der Woche

  • Wenn die Mutter mit der Tochter ...
    Einer ganz besonderen Beziehung auf der Spur
    Wochenende der Frauenpastoral geplant; S. 4/5
  • Es tut gut, „sich bewusst Zeit füreinander zu nehmen“
    Kolping lud zum „Junge-Mütter-Väter-Tag“
    Videoschaltung und Materialpaket ergänzten sich; S. 4

Aus dem Bistum

  • Grund zu gelebter Hoffnung
    Bischof macht in seiner Osterpredigt Mut; S. 3
  • Bürgerinitiative übergibt Unterschriften an Bistumsleitung
    Forderung: Altenfurter Rundkapelle mit
    umliegendem Areal soll nicht verkauft werden; S. 6
  • Die Anliegen des COr ins Bistum getragen
    Ostkirchliches Priesterseminar verabschiedet Beiratsvorsitzenden Härteis; S. 6
  • Kraftquellen anzapfen, damit es „läuft wie geschmiert“
    Thema „heilige Öle“ beim Dekanatsfirmlingsgottesdienst
    Hunderte sind online mit dabei; S. 7
  • „Lebens-Kreuzweg“ durch Pfarrverband
    In allen Hilpoltsteiner Kirchorten wurden Schicksale vor Gott getragen; S. 7
  • Nöte sind „woanders noch gravierender“
    Eichstätter Caritas sammelt 15.000 Euro für Menschen in
    Flüchtlingslagern in Bosnien-Herzegowina; S. 23

Katholische Universität

  • Ausgezeichneter Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit
    Erneutes Zertifikat: Europäische Union belohnt
    Katholische Universität für ihr Engagement; S. 8
  • Eier in den verschiedensten Ausprägungen
    Studierende kreieren Kunstwerke aus Hühnereiern
    Ausstellung in der Universitätsgalerie; S. 8

Bistum und Pfarrgemeinden

  • In der Marianischen Männerkongregation verwurzelt
    Bei Hauptfesten in den Filialkongregationen
    Herrieden und Mörnsheim wurden Jubilare geehrt; S. 21
  • Für langjährige Ehrenamtliche hieß es nun loszulassen
    Mesner und Kirchenpfleger in Hofstetten verabschiedet
    In Neuendettelsau Seite an Seite aktiv; S. 21
  • Ökumenisch auf Ostern hin
    Spiritueller Weg in Roth findet viel Resonanz; S. 22
  • Sargpflicht wurde gelockert
    Generalvikariat informiert / Nicht verbindlich; S. 22
  • Ein vertrauter Klang seit 100 Jahren
    Die Pfarrei St. Joseph in Baierfeld erinnert sich
    an die Anschaffung ihres Kirchengeläuts; S. 29

Aus Kirche und Welt

  • Stimmen werden überhört
    Sternberg: Kirche in Pandemie nicht gefragt; S. 10
  • Zugang zu allen Ämtern
    Sr. Philippa: Frauenteilhabe muss sich ändern; S. 10
  • Tarifbindung „eine Farce“
    Caritas-Ablehnung: ver.di fordert Rücknahme; S. 10
  • „Der lange Atem der Hoffnung“
    Das zweite Osterfest unter Corona-Bedingungen
    Aus den Predigten der deutschen Bischöfe; S. 11
  • Papst fordert Solidärität
    Sorge über Impfstoffverteilung und Konflikte; S. 12
  • Ein besonderer Karfreitag
    Franziskus besucht Impfzentrum für Bedürftige; S. 12
  • „Am meisten leiden die Christen"
    „Kirche in Not“ veröffentlicht neuen Bericht zur Religionsfreiheit weltweit; S. 13
  • Glaubwürdigkeit der Kirchen nutzen
    Auch hierzulande Klärungsbedarf in Fragen der Religionsfreiheit; S. 13

Kalenderblatt

  • Erinnerung und Mahnung
    Vor 76 Jahren wurde das Konzentrationslager Buchenwald befreit; S. 18

Das religiöse Thema

  • „Schön, dass du da bist“
    Chemnitzer Familienzentrum „Wombats“ bietet
    Kindern und Eltern in Not ein festen Anlaufpunkt; S. 30/31

Wege im Glauben 

  • Wie man das Johannesevangelium pfeift
    Wundersames und Wunderbares: Geschichten
    mit Leichtigkeit und Tiefgang von Felicitas Hoppe; S. 19
  • Einkehr: Am leeren Grab in Neumarkt
  • Fromm kopiert: Antonius und das Jesuskind

Zeugen des Glaubens

  • Lidwina – 14. April

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
anzeigen(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de

Bezugspreise (ab Jan. 2021):
Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 8,80 €
(7,60 € einschl. 7 % MWSt. + 1,20 € Zustellgebühr);
durch die Post monatlich 9,55 €;
Einzelnummer 2,20 €.