Zum Inhalt springen
01.06.2022

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 23 vom 5. Juni 2022

Thema der Woche

  • Das Bistum Eichstätt auf dem Katholikentag
    Ökumenischer Stand wirbt für Pilgerzentrum / Beiträge zu ökolgischen und
    theologischen Themen; S. 4 und 5
  • „leben teilen“ und Solidarität zeigen
    102. Deutscher Katholikentag in Stuttgart setzte sich mit aktuellen Herausforderungen
    auseinander; S. 12 und 13

Aus dem Bistum        

  • Endlich geht es nach Rom!
    Letzte Vorbereitungen für große Miniwallfahrt; S. 3
  • Mit den Augen des Herzens den Alltag betrachten
    Schrein mit Reliquien der heiligen Therese von Lisieux in Wemding /
    Anbetung und Vigil; S. 6
  • Fest verwurzelt in der Marktgemeinde Breitenbrunn
    Landjugend feiert 70-jähriges Bestehen / Festgottesdienst in Pfarrkirche
    und Party im Zelt; S. 6
  • Arbeiten an der „Kultur des Zuhörens“
    Hier gute Ansätze, dort Handlungsbedarf: Abschlussbericht zur diözesanen
    Weltsynoden-Umfrage; S. 7
  • Es wird wieder gemeinsam gesungen, gespielt und gebetet
    Kinderchortag in der Willibaldswoche in Eichstätt /
    Konzert mit evangelischem Liedermacher; S. 8
  • Pferde in der Kirche
    Jesenwang lädt zum 300. Willibaldritt ein; S. 8
  • Leseraktion: Die Frage des Monats – Wer weiß Antwort?; S. 8
  • Zum Jahrestag der Marienerscheinung in Fatima
    Domkapitular em. Franz Mattes begleitet Pilgergruppe nach Portugal; S. 28
  • Für Frieden beten – aber auch die Ärmel hochkrempeln
    „Renovabis“-Gast aus dem ukrainischen Lviv spricht in Nürnberg und Eichstätt; S. 30
  • Aktiv gegen Klimawandel / KAB-Ortsverband lädt Experten zum Vortrag; S. 30
  • Dankbar für die große Unterstützung
    Orthodoxer Geistlicher aus Mariupol betreut ukrainische Flüchtlinge in Nürnberg; S. 31 

Bistum und Pfarrgemeinden

  • Abschied mit Dankurkunden des Bischofs
    Wechsel in den Pfarrgemeinderäten / Viele Jahre lang „Talente und Fähigkeiten“
    eingebracht; S. 21
  • Unerschütterlich den Weg mit Gott und seiner Mutter gehen
    Marianische Männerkongregation Habsberg ehrt Gründungsmitglied Ludwig Schierl
    für 85 Jahre; S. 21
  • Spirituelles und bunte Spiele
    Ministrantentage mit über 210 Teilnehmenden in drei Dekanaten
    Weihrauch riechen und Lieder hören; S. 23
  • Mit Blaskapellen und Briefen an Gott
    Gottesdienste und Bittgänge zu Christi Himmelfahrt / Gebet für Erzieherinnen
    und Eltern; S. 29
  • Ein Herz aus Tonpapier und Spenden für die Ukraine
    Maiandachten im Freien / Velburger Blaskapelle spielt zweimal /
    Kreuzweihe in Kaldorf; S. 29

Aus Kirche und Welt

  • Umstrittene Beförderung
    Bistum Limburg verteidigt Bätzings Entscheidung; S. 10
  • Weibliche Sicht gefragt
    Frauenkommission für Erzbischof Schick; S. 10
  • Klimaschutz bei der Caritas
    Wohlfahrtsverband will 2030 klimaneutral sein; S. 11
  • Jahresempfang in St. Sebald / 350 Gäste beim evangelischen Kirchenkreis; S. 11
  • Der „dritte Ort“ als Mitte
    Engagement bei kirchlichen Immobilien gefragt; S. 11
  • „Mutigste Frauen Europas“
    Karlspreis für Bürgerrechtlerinnen aus Belarus; S. 11

Kalenderblatt

  • Von Sachsen in die weite Welt
    Herrnhuter Brüdergemeine feiert 300-jähriges Bestehen; S. 18

Kunst und Kultur

  • Eine zerbrechliche Kunsttradition
    Hinterglasmalerei am Staffelsee / Internationales Jahr des Glases 2022; S. 14 und 15

Wege im Glauben 

  • Wo Wunder und Wirtshäuser zusammengehören
    Ausflugsziele in Oberbayern für Wallfahrende und solche, die es werden wollen; S. 19
  • Benediktiner von A bis Z: Von der Rolle der Gastfreundschaft in benediktinischen 
    Orden; S. 19 

Zeugen des Glaubens

  • Anna Maria Taigi – 9. Juni

 

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
anzeigen(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de

Bezugspreise (ab Jan. 2021):

Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 8,80 € (7,60 € einschl. 7 % MWSt. + 1,20 € Zustellgebühr); durch die Post monatl. 9,55 €; Einzelnummer. 2,20 €.

.

Kündigungen des Abonnements unter Einhaltung der Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Quartalsende: ausschließlich schriftlich gegenüber der Willibaldverlag GmbH, der Agentur oder per E-Mail an 

kuendigung(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de

Keine Haftung bei Streik oder Fällen höherer Gewalt.