Zum Inhalt springen
30.06.2021

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 27 vom 4. Juli 2021

Thema der Woche

  • St. Johannes im Nebel und auf Leinwand
    Kunstaktion der 10c der Eichstätter Maria Ward-Realschule
    Postkarten für Pfarrei Rebdorf; S. 4 und 5
  • Sprayen im Unterricht und farbige Folien auf einem Bus
    Mit ihren Kunstwerken und Aktionen ist die Maria Ward-Realschule vielerorts präsent; S. 5

Aus dem Bistum

  • Vorbehaltlose Aufarbeitung
    Missbrauchsfälle: Bistums-Kommission startet; S. 3
  • Gemeinsam, wie die drei Geschwister
    Angebote für pastorale Mitarbeiter in der Willibaldswoche 2021
    Bischof spricht über Berufung; S 6
  • Vier Jubilare und drei Abschiede
    Gottesdienst und Online-Vortrag beim Dekanatstag Ingolstadt; S. 6
  • „Jüngerin und Jünger Jesu sein, das ist Christsein“
    Bischof Hanke sendet 14 junge Erwachsene aus,
    die den Glaubenskurs „Shine“ absolviert haben; S. 7
  • „Manche haben extra noch zwei, drei Seiten beigelegt“
    Große Resonanz: BDKJ erhält 1.000 Rückmeldungen auf Fragebogenaktion
    Auswertung bis Herbst; S. 7
  • Flagge zeigen für den Bistumspatron
    Patroziniumsfeiern in der Willibaldswoche –
    fernab von Eichstätt und doch in Verbundenheit; S. 8
  • Die Seele baumeln lassen beim Gang durch grüne Wiesen
    DJK-Diözesanverband lud zur Wanderung ein
    Kapelle im Lengenbachtal war das Ziel; S. 29
  • Nachdenken über Büchereiarbeit
    Impulspapier der Bischofskonferenz erschienen
    Nachfragen im Bistum Eichstätt; S. 30
  • Ein Eichstätter bringt Ellwangen Segen
    Auf Spurensuche in Pater Philipp Jeningens Heimatstadt
    Seligsprechung wird wahrscheinlich; S. 31

Bistum und Pfarrgemeinden

  • Ein Abschied mit Liedern
    Pater Tadeusz Majszyk kehrt nach Polen zurück; S. 21
  • Im Zeichen des Skapuliers
    Bruderschaft in Waltersberg begeht Hauptfest; S. 21
  • Bei den Menschen am Rand
    Filippo Clementi findet letzte Ruhe in Bolivien; S. 22
  • Besonnen und bodenständig
    Nachruf auf Pfarrer i. R. Josef Wittmann; S. 22
  • Familiär und menschenfreundlich
    Der „Geistige Mittagstisch“ nimmt den
    Privatmann Gabriel de Gabrieli in den Blick; S. 23

Aus Kirche und Welt

  • Franziskus macht Mut
    Nach Papstaudienz: Bätzing fühlt sich bestärkt; S. 10
  • Es braucht ein Umdenken
    „Justitia et Pax“: Impfstoffe solidarisch verteilen; S. 10
  • Klima und Arten schützen
    Ökumenischer Pilgerweg
    Arbeitshilfe der DBK; S. 11
  • Zwiespältiges Verhältnis
    Thomas de Maizière hinterfragt Kirchenposition; S. 11
  • Guten Journalismus erhalten
    Ethiker: Kirche muss digitalen Wandel annehmen; S. 11
  • Freundschaftliche Audienz
    Papst berät sich mit US-Außenminister; S. 12
  • Gegenseitige Inspiration
    Kardinal Kurt Koch rät zu mehr Ökumene; S. 12

Kalenderblatt

  • Staat und Kirche im Clinch
    Vor 150 Jahren eskalierte der preußische Kulturkampf; S. 18

Das religiöse Thema

  • Die Fuggerei: Für ein Leben in Würde
    Die älteste Sozialsiedlung der Welt in Augsburg gibt es seit 500 Jahren; S. 14

Wege im Glauben 

  • Söldner Gottes im Südsee-Paradies
    Bedrängende Lektüre: Ein Familienroman vor dem Hintergrund des Kolonialismus; S. 19
  • Einkehr: In Willibalds Kapellenscheune
  • Fromm kopiert: Dürer im Werk von Loy Hering

Zeugen des Glaubens

  • Elisabeth von Portugal – 4. Juli

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
anzeigen(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de

Bezugspreise (ab Jan. 2021):
Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 8,80 €
(7,60 € einschl. 7 % MWSt. + 1,20 € Zustellgebühr);
durch die Post monatlich 9,55 €;
Einzelnummer 2,20 €.