Zum Inhalt springen
28.07.2021

Kirchenzeitung - Ausgabe Nr. 31 vom 1. August 2021

Aus dem Bistum

  • Papst-Botschaft übermittelt
    Gottesdienste zu Großeltern- und Seniorentag; S. 3
  • Ferienfreizeiten? Ja, bitte!
    Jugendpfarrer ermuntert zu kreativen Formaten; S. 3
  • Lebendighalter, nicht Lückenbüßer
    Leiterinnen und Leiter von Wort-Gottes-Feiern erhalten in Freystadt
    bischöfliche Beauftragung; S. 6
  • Negatives Jahresergebnis des Bistums
    Jahresabschluss 2020 vorgestellt / Strategieprozess als Gegenmittel; S. 7
  • Mehr erfahren über jüdisches Leben in Pappenheim
    Veranstaltungsreihe „Shalom“ mit Musik, Kunst, Gebet, Vorträgen und
    Fotoausstellung; S. 8
  • Mit den Minis nach Rom
    Diözesan-Wallfahrt im Juni 2022 geplant; S. 8
  • Ein kurzes Nicken beim Kastanienbaum
    Flurkreuz aus Eichenholz in Unterbreitenlohe aufgestellt / Korpus aus dem
    Grödnertal; S. 28

Thema der Woche

  • Die Schöpfung bewusst erleben
    „Inspiration Natur“ lautet das Motto der Landesgartenschau in Ingolstadt /
    Beitrag der Kirchen; S. 4 und 5

Bistum und Pfarrgemeinden

  • Silbernes Diakonatsjubiläum
    Franz Heim feiert in Schutzengelkirche Eichstätt; S. 21
  • Abschied im Doppel
    Pfarrsekretärin und Gemeindereferentin gehen; S. 21
  • Wer knackt die Schatztruhe?
    Besondere Radtour der KAB Ornbau; S. 22
  • Jesus überall gedient
    Pfarrer i. R. Penkalla in Polen beigesetzt; S. 22
  • „Dankstelle“ am Altar
    Meditativer Abend der Kolpingsfamilie Herrieden; S. 22
  • Ein Zuhause auf Zeit fördern
    Kommunionkinder spenden für Haus bei Kinderkrebsklinik / 500 Euro für
    neuen Einsatzwagen; S. 23
  • Mit Walburga in die „Schule der Jüngerschaft“ 
    Eibach feiert 100-jähriges Bestehen der Pfarrei / Evangelischer Posaunenchor
    begleitet Messe; S. 29
  • Vom Playboy zum Pilger und was ein Jesuswort bewirkt
    Giuseppe Fusaro berichtet in Eibach über seine Bekehrung und
    legt Zeugnis ab; S. 29
  • Zwei Jubiläen und ein neues Kreuz
    75 Jahre Fußwallfahrt von Berg aus zum Habsberg und 45. Wemdinger
    Kolpingwallfahrt; S. 30

Aus Kirche und Welt

  • Zum Wohl der Kirche
    Marx: Zweites Rücktrittsangebot möglich; S. 10
  • Starke Charaktere ausbilden
    Priesterlehre: 14 Bistümer kooperieren; S. 10
  • „Verheerendes Zeichen“
    „Bayernplan“ fordert Dialog mit Staatsregierung; S. 11
  • Keine Problemlösungen?
    Verbände kritisieren Welternährungsgipfel; S. 11
  • Paradigmenwechsel nötig
    Overbeck: Abstand vom Wachstum nehmen; S. 11
  • „Unschätzbare Bedeutung“
    Schick dankt Lehrkräften für Einsatz in Pandemie; S. 11
  • Chance für die Ökumene
    Feige: Synodalität kann Dialog beleben; S. 11
  • Becciu-Prozess hat begonnen
    Anklage auf Amtsmissbrauch und Veruntreuung; S. 12
  • Hilfe aus aller Welt
    Flutunglück: Partner zeigen Solidarität; S. 12

Kalenderblatt

  • Reformen gegen die Ketzer
    Vor 800 Jahren starb der heilige Dominikus; S. 18

Das Religiöse Thema

  • Gegen Kirchenschlaf und Kaugummi
    Kulturgeschichtliche Betrachtungen über schlechtes Benehmen
    in Gotteshäusern; S. 14 u. 15
  • „Wir möchten den Dom für die Nachwelt erhalten“
    Ein „Erhaltungsbeitrag“ soll Störungen, Unsitten und Beschädigungen
    verhindern helfen; S. 15

Katholische Universität

  • Wem gehörten die Schriften?
    Forschungsprojekt an Universitätsbibliothek zur Herkunft jüdischer Bestände
    aus Sulzbürg

Wege im Glauben 

  • Aufwachen aus der sanften Melancholie
    Sommerlektüre 2021: Ein Italiener, der ins Portugal des Jahres 1938
    entführt; S. 19
  • Einkehr: Beim verklärten Herrn; S. 19
  • In tausend Bildern - Maria: Die „Spalter Madonna“; S. 19

 

Zeugen des Glaubens

  • Burchard – 3. August
     

Kontakt / Abo

Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt
Verlag und Redaktion
Sollnau 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-810
Fax (08421) 50-820
verlag(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
redaktion(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de
anzeigen(at)kirchenzeitung-eichstaett(dot)de

Bezugspreise (ab Jan. 2021):
Durch die Agentur (Pfarramt) monatlich 8,80 €
(7,60 € einschl. 7 % MWSt. + 1,20 € Zustellgebühr);
durch die Post monatlich 9,55 €;
Einzelnummer 2,20 €.